Startseite balthasar balthasar
Candle Candle

Hyazinthen wachsen

Aus Kerzenresten Neues gestalten

Eine blühende Frühlingsdeko, leicht gemacht

Hyazinthe dekorativ auf Untersetzer
Mit Kerzen- und Wachsresten lässt sich eine wunderschöne und frische Frühlingsdeko zaubern. Die gewachsten Hyazinthen brauchen keine Pflege und kein Wasser und sorgen für ein frühlingshaftes Gefühl. Zudem sind sie ein tolles Mitbringsel.
Hyazinthe Kerzenresten
Hyazinthe Wachs schmelzen
Hyazinthe waessern
Hyazinthe dekorativ auf Untersetzer
Hyazinthe fertig gewachst

Was du dazu brauchst:

  • grosses Gefäss zum wässern der Hyazinthen
  • Wachsreste, z.B. vom letzten Adventskranz
  • leere Gläser oder Dosen (Die Öffnung oben muss gross genug sein!)
  • Hyazinthen-Zwiebeln (geht auch mit anderen grossen Blumenzwiebeln, wie Amaryllis)
  • Zeitung und Untersetzer zum Schutz vor Wachsflecken und Hitze
Hyazinthe waessern

TIPP

Hyazinthen direkt mit Erdentopf ins Wasser stellen

Hyazinthen wässern

Die Blumenzwiebeln legst du über Nacht in ein Gefäss mit Wasser

Um nachher ohne Wasser auszukommen müssen sich die Hyazinthen nochmals richtig mit Wasser vollsaugen.

Hyazinthe Wachs schmelzen

TIPP

Geht auch im Wasserbad

Wachsreste schmelzen

Im Backofen schmelzen

Die zerkleinerten Wachsreste stellst du in einem Glas oder einer Dose in den Backofen zum Schmelzen. Je nach Beschaffenheit des Wachses dauert das mind. 30 Minuten bei ca. 80-90 Grad.

Hyazinthe ohne Wurzeln

Blumenzwiebeln vorbereiten

Wurzeln entfernen und Hyazinthen abtrocknen

Am besten entfernst du die Wurzeln alle vorsichtig von Hand. Trockne die gewässerten Hyazinthen gut ab, damit sie nicht mehr nass sind.

Hyazinthe tauchen

TIPP

Teste mit deinem Finger die Temperatur

Hyazinthen ins Wachs tauchen

Verwende das Wachs nur lauwarm, nicht heiss.

Tauche nun die Hyazinthen mehrfach in das flüssige Wachs, bis du mit dem Ergebnis zufrieden bist. Stelle sie dazwischen immer wieder auf eine glatte Oberfläche, so dass sie am Ende gut selber stehen.

Hyazinthe gewachst Kerzendeko

Deine gewachsten Hyazinthen sind fertig

Blühende Frühlingsdeko

Jetzt kannst du deine Hyazinthen schön arrangieren mit Ostereiern, Kerzen oder anderen Frühlingsboten. Achte darauf, dass die gewachste Hyazinthe nicht in der Sonne steht und benutze einen Untersetzer, damit keine Wachsflecken entstehen.